SCHNABELGEISS

 

Die kinderjagende Schnabelgeiss ist die finstere Schwester des doofen Klapperstorchs. Wie der Chindlifrässer an der Pelzmartiga lebt das klappernde Ungetüm vom Schrecken, den es verbreitet. Die Schnabelgeiss taucht auch gern in Kinderalbträumen, am Meiringer Übersitz und am Südtiroler Egetmannumzug unter dem Namen Schnappviech auf.

 

Maskenkult > Finsterlinge > Schnabelgeiss

 

 Impressum/Kontakt

© 2015 kwasikwarx.ch