GANSABHAUET

 

Ein lupenrein aztekisches Tieropfer, das der Hohepriester dem Sonnengott darbringt. Ein heilig-barbarisches Ritual, das die indianische Verwilderung der Schweiz eindrücklich dokumentiert. Ein Grund, weshalb es in Sursee so oft regnet.

Schauten da nicht die Jeans und geringelten Söckchen von Lehrer Stöckli unter dem Rocksaum hervor. Bestünde da nicht der Tempelboden aus Standardbrettern vom Baumarkt. Griffen da nicht drollig verkleidete Zünfter dem blinden Sonnengottpriester unter die Arme, weil es ihn sonst glatt vom Podest auf den Sack hauen würde.

 

 

Die Sonnenmaske am Martinsbrauch Gansabhauet in Sursee

Maskenkultult > Finsterlinge > Gansabhauet

 

 Impressum/Kontakt

© 2015 kwasikwarx.ch